Interesse geweckt?
Sie wollen auch mitmachen?

Jetzt informieren

Herzlich Willkommen bei der Freiwilligen Feuerwehr Oer-Erkenschwick.


Auf dieser Webseite können Sie sich über unsere Arbeit informieren, wir wünschen Ihnen dabei viel Spaß.

16.01.2015 | Einsatz

Brandmeldeanlage und umsichtiges Handeln verhindern Schlimmeres

Eine Brandmeldeanlage und umsichtiges Handeln haben am Freitagabend (16.01.2015) gegen 20.30 Uhr in einer Wohnanlage für Senioren an der Recklinghäuser Straße Schlimmeres verhindert. Im Zimmer eines Bewohners hatte ein Heizkissen, vermutlich durch einen technischen Defekt, angefangen zu schmoren. Der Bewohner war zu diesem Zeitpunkt nicht anwesend, so dass niemand verletzt wurde.mehr lesen

09.01.2015 | Einsatz

Zwei Verletzte bei Verkehrsunfall

Bei einem Verkehrsunfall wurden am Freitagabend (09.01.2015) auf der Lindenstraße zwei Personen verletzt. Zwei PKW stießen nahe der Stadtgrenze zu Recklinghausen zusammen. Ein Fahrzeug prallte zudem noch gegen einen Baum.mehr lesen

01.01.2015 | Einsatz

Jahreswechsel ohne Einsätze

Der Jahreswechsel brachte für die Feuerwehr Oer-Erkenschwick glücklicherweise keine Einsätze. Der Rettungsdienst verzeichnete zwei Notfälle, die auf den Silvestertrubel zurückzuführen waren. Das am Neujahrsmorgen einsetzende Glatteis, welches die Straßen teilweise spiegelglatt machte, sorgte ebenfalls nicht für Probleme.mehr lesen

29.12.2014 | Information

Silvesterfeuerwerk kann schlimme Folgen haben

„Gefährlich ist die Kombination von Alkohol, Feuerwerkskörpern und Unachtsamkeit“, warnt der Leiter der Feuerwehr, Stadtbrandinspektor Matthias Beckmann. Ein Test zeigt, wie schlimm bereits die Folgen eines handelsüblichen, zugelassenen Knallkörpers sein können.mehr lesen

08.12.2014 | Einsatz

Teile der Friedrich-Fröbel-Schule brennen nieder

Teile der Friedrich-Fröbel-Schule brannten am frühen Montagmorgen (08.12.2014) nieder. Zwar verhinderten die Einsatzkräfte der Feuerwehr das Ausbreiten der Flammen auf das gesamte Gebäude, für die betroffenen Klassenräume kam jedoch jede Hilfe zu spät.mehr lesen

17.11.2014 | Information

So funktioniert FEUERWEHR

Jede Bürgerin und jeder Bürger weiß, dass die Feuerwehr und der Rettungsdienst kommen, wenn man sie ruft. Der Notruf „112“ gibt Sicherheit. Doch wie wird dieses hohe Gut „Sicherheit“ eigentlich der Oer-Erkenschwicker Bevölkerung zur Verfügung gestellt? Mit der hier hinterlegten Präsentation wollen wir unseren Bürgern eine Darstellung der organisatorischen Grundzusammenhänge der Freiwilligen Feuerwehr Oer-Erkenschwick geben. mehr lesen

25.10.2014 | Veranstaltung

Feuerwehrangehörige für Sturmeinsätze gerüstet

Gut gerüstet für die technische Hilfe bei Sturmeinsätzen zeigten sich am Samstag (25.10.2014) sieben Angehörige der Freiwilligen Feuerwehr Oer-Erkenschwick. Unterbrandmeisterin Deborah Hölscher und ihre sechs männlichen Kollegen bestanden nach vier intensiven Ausbildungseinheiten den „Technische Hilfe – Wald“-Lehrgang (TH-Wald-Lehrgang). Jeweils samstags wurde den Feuerwehrangehörigen von Lehrgangsleiter Marco Röder der richtige Umgang mit der Motorkettensäge beigebracht.mehr lesen

10.10.2014 | Veranstaltung

Gemeinsame Übung bei „baumit“

Kurz nach Feierabend brach im Verpackungslager der Firma „baumit“ ein Feuer aus. Ein Mitarbeiter der Firma, der sich auf einem letzten Kontrollgang befand, wurde von dem beißenden Rauch überrascht und im Mischturm eingeschlossen. Dieses Szenario erwartete die Löschzüge Rapen (Feuerwehr Oer-Erkenschwick) und Horneburg (Feuerwehr Datteln) am Freitagabend (10.10.2014) bei ihrer gemeinsamen Übung.mehr lesen