Interesse geweckt?
Sie wollen auch mitmachen?

Jetzt informieren

TLF 16/25 - Tanklöschfahrzeug

Foto

Das TLF 16/25 kommt bei Bränden und technischen Hilfeleistungen zum Einsatz. Für den Ersteinsatz steht eine Schnellangriffseinrichtung mit 30m formstabilem Schlauch und 2.400 l Wasser zur Verfügung. Das Wasser liefert eine Feuerlöschkreiselpumpe Ziegler-FP 16/8 (Wasserförderung von 2000 l/min bei 10 bar Ausgangsdruck).

Neben der Normbeladung (DIN 14530-11) verfügt das TLF 16/25 über einen Rettungssatz mit einem Kombispreizer und Schere, einen Lichtmast sowie einen 8 KVA Stromerzeuger.

Das TLF 16/25 ist September 2002 im Einsatz.

Fahrzeugdaten
Einheit Hauptwache
Kennzeichen RE - 2244
Funkrufname Erkenschwick 10-HLF20-1
Fahrgestell Mercedes-Benz Atego 1225
Aufbau Ziegler
Besatzung 1/5 (Staffel)
Dienstzeit2002 - 2013